Vitamin D3 – 60 Kapseln

11,99 

FUNKTION: Beitrag zur normalen Funktion des Immunsystems. Trägt zur Absorption und Verwertung von Calcium und Phosphor bei. Beitrag zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress. Trägt zur Erhaltung normaler Knochen und Zähne. 
EMPFEHLUNG: Generell im Winter, aber grundsätzlich auch durch unseren modernen Lebensstil bedingt, kann es zu einer Unterversorgung an Vitamin D kommen, weshalb Tasnim Vitamin D3 zu empfehlen ist.
VEGANE KAPSELN: HPMC Kapseln auf 100% rein pflanzlicher Basis.
MAXIMALE WIRKSAMKEIT: Im Gegensatz zu anderen Vitaminen ist es schwer, dem Körper durch Ernährung Vitamin D zuzuführen. Vitamin D3 produziert unter anderem Calcium, Phosphor und Vitamin A.

*Unsere Produkte haben alle eine deutsche, sowie österreichische Pharmazentralnummer und sind für den Apothekenmarkt zugelassen.

Share

Im Gegensatz zu anderen Vitaminen ist es schwer, dem Körper durch Ernährung Vitamin D zuzuführen. Es handelt sich um ein Hormon, das der Körper umwandelt und das eine wichtige Rolle im Stoffwechselprozess spielt. Vitamin D3 produziert unter anderem Calcium, Phosphor und Vitamin A. Vitamin D ist für viele Lebensfunktionen unentbehrlich. Vitamin D3, die im Körper aktive Form des Vitamins, spielt als Vorstufe des Hormons Calcitriol unter anderem eine wichtige Rolle für feste, stabile Knochen und Zähne, für ein starkes Immunsystem und eine gesunde Muskelfunktion. Der Körper kann Vitamin D unter Sonneneinstrahlung selbst herstellen, weshalb es auch “Sonnenvitamin” genannt wird. Generell im Winterhalbjahr, aber grundsätzlich auch durch unseren modernen Lebensstil bedingt, kann es insbesondere bei Jugendlichen und älteren Menschen zu einer Unterversorgung mit Vitamin D kommen, weshalb eine Nahrungsergänzung zu zu empfehlen ist.

Vitamin D3 gehört zu den am meisten und am besten erforschten Nährstoffen. Seine Wichtigkeit für die Gesundheit unseres Organismus, angefangen mit der Immunabwehr, über die Knochen- und Muskelfunktion bis hin zur Gesundheit unseres Herzens, wurde in sämtlichen Studien detailliert belegt. Dieses Vitamin zieht seit über zehn Jahren auch unsere Aufmerksamkeit auf sich: Nach gründlicher und langjähriger Forschungsarbeit können wir heute unseren Kunden ein hoch dosiertes und gut bioverfügbares Vitamin D3 anbieten. Das Vitamin D3 zählt zu den fettlöslichen Vitaminen und kann somit im Fettgewebe gespeichert werden. Der Vorteil unserer hochkonzentrierten Vitamin D3 Tabletten liegt darin, dass Sie nach ihrer Einnahme für eine längere Zeit mit diesem essentiellen Vitamin versorgt werden – selbst an sonnenarmen Tagen. Unser Vitamin D3 unterliegt den hohen Kontrollverfahren, wodurch wir unseren Kunden eine sichere und kontrollierte Herstellung versichern können. Somit werden alle Herstellungsprozesse – vom Wareneingang, über die Produktion bis hin zur Auslieferung an die Kunden – detailliert beobachtet, protokolliert und kontrolliert. Das Wesentliche an unserer Vitamin D3 Quelle ist ihre hochbioverfügbare Eigenschaft, die uns erlaubt, ein für Ihre Bedürfnisse wirkungsvolles Vitamin D3 herzustellen.

GTIN

9120058060298

PZN - Pharmazentralnummer AT

4395567

PZN - Pharmazentralnummer DE

12450501

Inhaltsstoffe

Inhalt pro Tagesportion (1 Kapsel) Menge
Vitamin D3 25 μg
Vitamin E 1,8 mg

Zutaten: Olivenöl (Trägeröl), Fischgelatine (Kapselhülle), DL-alpha-Tocopherylacetat (Antioxidans), Cholecalciferol.

Vitamin D Mangel

Vitamin D

Vitamin D nimmt unter den Vitaminen eine ganz besondere Stellung ein. Zum Einen ist es eines der wenigen Vitamine, dass wir kaum über die Nahrung zu uns nehmen, sondern stattdessen mit Hilfe der Sonne in der Haut produzieren, zum Anderen ist Vitamin D kein Vitamin im klassischen Sinne, sondern vielmehr eine Hormonvorstufe.

Im Gegensatz zu vielen anderen Vitaminen wird es im Körper zu einem wichtigen Hormon umgewandelt, das die Funktion der Zellen und zahlreiche körperliche Prozesse steuert. Fast alle Körperzellen verfügen über spezielle Rezeptoren für das Vitamin-D-Hormon und sind auf eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D angewiesen.

Vitamin-D-Mangel ist weit verbreitet

Für eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D ist der Mensch auf die Sonne angewiesen. Durch die moderne Lebensweise ist in vielen Fällen jedoch keine ausreichende Sonnenexposition gegeben. Lange Bekleidung, der vorwiegende Aufenthalt in geschlossenen Räumen, der Einsatz von Sonnenschutzmitteln und viele andere Faktoren führen dazu, dass nicht ausreichend Vitamin D in der Haut produziert wird.

In der Zeit von etwa Oktober bis März ist die Sonneneinstrahlung in der nödlichen Hemisphäre zudem nicht stark genug, um die Vitamin-D-Produktion anzuregen. Unabhängige Gesundheitsorganisationen wie die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfehlen darum besonders im Winter den Einsatz von Nahrungsergänzungsmitteln. Besonders Schwangere, Stillende, Kleinkinder und ältere Menschen sind besonders gefährdet einen Vitamin-D-Mangel zu erleiden.

Vitamin-D-Mangel

Vitamin D steuert direkt die Funktion von Körperzellen und Organen. Ein Mangel kann zu einer Vielzahl von Symptomen und schweren Langzeit-Folgen führen. Besonders häufig sind dabei Fehlfunktionen des Immunsystems, Krankheiten von Knochen und Zähnen, Beeinträchtigungen der Muskelfunktionen und Störungen des Zellzyklus.

Gesundheitsbezogene Aussagen zu Vitamin D3 (gem. EFSA):

Vitamin D wird noch immer intensiv erforscht. Fast jedes Jahr werden neue Wirkmechanismen dieses faszinierenden Vitamins entdeckt. Bisher sind folgende Aussagen zu Vitamin D durch die EU freigegeben:

Vitamin D trägt bei zu

  • einer normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor,
  • einem normalen Calciumspiegel im Blut,
  • der Erhaltung der Knochen,
  • der Erhaltung einer normalen Muskelfunktion,
  • der Erhaltung gesunder Zähne,
  • einer normalen Funktion des Immunsystems.
  • Vitamin D hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Anwendung

Dosierung

Täglich zwei Kapsel zu einer Mahlzeit. (100% NRV)

Nahrungsergänzungsmittel

Empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Empfehlungen der DGE

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt für Erwachsene im Winter eine zusätzliche Einnahme von mindestens 800 IE Vitamin D3.

Anmerkung: Zahlreiche Forscher und Non-Profit Organisationen halten diese Empfehlungen jedoch für zu niedrig, um einem Mangel wirksam vorzubeugen. So empfiehlt die amerikanische Endocrine Society eine Einnahme von mindestens 1500-2000 IE und der Vitamin-D-Council (USA) eine Einnahme von 3000 – 6000 IE.

Anwendungsgebiet

Tasnim Vitamin D3 Kapseln 400 IE eignen sich zur Deckung des Tagesbedarfs während der Wintermonate.

UV-Violettglas

  • Erhöhte Nährstoffstabilität
  • Verlängerte Produkteffektivität
  • Maximale Frische & Haltbarkeit
  • Keine Konservierungsstoffe notwendig

Herkömmliches Braun- & Weißglas bietet keinen ausreichenden Schutz

Funktionsweise

Die Sonne strahlt einen sichtbaren und einen unsichtbaren Lichtanteil ab. Das sichtbare Spektrum wird für unsere Augen wahrnehmbar, wenn weisses Licht durch ein Glasprisma gelenkt wird. Gleichzeitig umfasst das Licht aber auch einen für unser Auge unsichtbaren Anteil, der im Bereich der elektromagnetischen Wellenlängen von Infrarot- und UV-A liegt.

Sonnenlicht ermöglicht das Wachstum aller Pflanzen. Bleiben diese nach Vollendung des Reifeprozesses weiterhin der Sonne ausgesetzt, ändert sich die Wirkung des Lichts ins Gegenteil und beschleunigt den molekularen Zersetzungsprozess. Unser Violettglas wirkt wie ein natürlicher Filter, der für die Bereiche des Sonnenlichts durchlässig ist, die die Qualität hochwertiger und sensibler Substanzen schützt und verbessert.

Unser Violettglas blockt das gesamte Spektrum des sichtbaren Lichts mit Ausnahme des Violettanteils ab. Es bietet zugleich die Durchlässigkeit eines gewissen Anteils für Strahlung im Spektralbereich von UV-A und Infrarotlicht. Diese einzigartige Kombination bietet optimalen Schutz vor den Alterungsprozessen, die durch sichtbares Licht ausgelöst werden und ermöglicht somit die verlängerte Haltbarkeit und Wirksamkeit von Produkten.

5,0

Im Gegensatz zu anderen Vitaminen ist es schwer, dem Körper durch Ernährung Vitamin D zuzuführen. Es handelt sich um ein Hormon, das der Körper umwandelt und das eine wichtige Rolle im Stoffwechselprozess spielt. Vitamin D3 produziert unter anderem Calcium, Phosphor und Vitamin A. Vitamin D ist für viele Lebensfunktionen unentbehrlich. Vitamin D3, die im Körper aktive Form des Vitamins, spielt als Vorstufe des Hormons Calcitriol unter anderem eine wichtige Rolle für feste, stabile Knochen und Zähne, für ein starkes Immunsystem und eine gesunde Muskelfunktion. Der Körper kann Vitamin D unter Sonneneinstrahlung selbst herstellen, weshalb es auch “Sonnenvitamin” genannt wird. Generell im Winterhalbjahr, aber grundsätzlich auch durch unseren modernen Lebensstil bedingt, kann es insbesondere bei Jugendlichen und älteren Menschen zu einer Unterversorgung mit Vitamin D kommen, weshalb eine Nahrungsergänzung zu zu empfehlen ist.

Vitamin D3 gehört zu den am meisten und am besten erforschten Nährstoffen. Seine Wichtigkeit für die Gesundheit unseres Organismus, angefangen mit der Immunabwehr, über die Knochen- und Muskelfunktion bis hin zur Gesundheit unseres Herzens, wurde in sämtlichen Studien detailliert belegt. Dieses Vitamin zieht seit über zehn Jahren auch unsere Aufmerksamkeit auf sich: Nach gründlicher und langjähriger Forschungsarbeit können wir heute unseren Kunden ein hoch dosiertes und gut bioverfügbares Vitamin D3 anbieten. Das Vitamin D3 zählt zu den fettlöslichen Vitaminen und kann somit im Fettgewebe gespeichert werden. Der Vorteil unserer hochkonzentrierten Vitamin D3 Tabletten liegt darin, dass Sie nach ihrer Einnahme für eine längere Zeit mit diesem essentiellen Vitamin versorgt werden – selbst an sonnenarmen Tagen. Unser Vitamin D3 unterliegt den hohen Kontrollverfahren, wodurch wir unseren Kunden eine sichere und kontrollierte Herstellung versichern können. Somit werden alle Herstellungsprozesse – vom Wareneingang, über die Produktion bis hin zur Auslieferung an die Kunden – detailliert beobachtet, protokolliert und kontrolliert. Das Wesentliche an unserer Vitamin D3 Quelle ist ihre hochbioverfügbare Eigenschaft, die uns erlaubt, ein für Ihre Bedürfnisse wirkungsvolles Vitamin D3 herzustellen.

GTIN

9120058060298

PZN - Pharmazentralnummer AT

4395567

PZN - Pharmazentralnummer DE

12450501

Inhaltsstoffe

Inhalt pro Tagesportion (1 Kapsel) Menge
Vitamin D3 25 μg
Vitamin E 1,8 mg

Zutaten: Olivenöl (Trägeröl), Fischgelatine (Kapselhülle), DL-alpha-Tocopherylacetat (Antioxidans), Cholecalciferol.

Vitamin D Mangel

Vitamin D

Vitamin D nimmt unter den Vitaminen eine ganz besondere Stellung ein. Zum Einen ist es eines der wenigen Vitamine, dass wir kaum über die Nahrung zu uns nehmen, sondern stattdessen mit Hilfe der Sonne in der Haut produzieren, zum Anderen ist Vitamin D kein Vitamin im klassischen Sinne, sondern vielmehr eine Hormonvorstufe.

Im Gegensatz zu vielen anderen Vitaminen wird es im Körper zu einem wichtigen Hormon umgewandelt, das die Funktion der Zellen und zahlreiche körperliche Prozesse steuert. Fast alle Körperzellen verfügen über spezielle Rezeptoren für das Vitamin-D-Hormon und sind auf eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D angewiesen.

Vitamin-D-Mangel ist weit verbreitet

Für eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D ist der Mensch auf die Sonne angewiesen. Durch die moderne Lebensweise ist in vielen Fällen jedoch keine ausreichende Sonnenexposition gegeben. Lange Bekleidung, der vorwiegende Aufenthalt in geschlossenen Räumen, der Einsatz von Sonnenschutzmitteln und viele andere Faktoren führen dazu, dass nicht ausreichend Vitamin D in der Haut produziert wird.

In der Zeit von etwa Oktober bis März ist die Sonneneinstrahlung in der nödlichen Hemisphäre zudem nicht stark genug, um die Vitamin-D-Produktion anzuregen. Unabhängige Gesundheitsorganisationen wie die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfehlen darum besonders im Winter den Einsatz von Nahrungsergänzungsmitteln. Besonders Schwangere, Stillende, Kleinkinder und ältere Menschen sind besonders gefährdet einen Vitamin-D-Mangel zu erleiden.

Vitamin-D-Mangel

Vitamin D steuert direkt die Funktion von Körperzellen und Organen. Ein Mangel kann zu einer Vielzahl von Symptomen und schweren Langzeit-Folgen führen. Besonders häufig sind dabei Fehlfunktionen des Immunsystems, Krankheiten von Knochen und Zähnen, Beeinträchtigungen der Muskelfunktionen und Störungen des Zellzyklus.

Gesundheitsbezogene Aussagen zu Vitamin D3 (gem. EFSA):

Vitamin D wird noch immer intensiv erforscht. Fast jedes Jahr werden neue Wirkmechanismen dieses faszinierenden Vitamins entdeckt. Bisher sind folgende Aussagen zu Vitamin D durch die EU freigegeben:

Vitamin D trägt bei zu

  • einer normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor,
  • einem normalen Calciumspiegel im Blut,
  • der Erhaltung der Knochen,
  • der Erhaltung einer normalen Muskelfunktion,
  • der Erhaltung gesunder Zähne,
  • einer normalen Funktion des Immunsystems.
  • Vitamin D hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Anwendung

Dosierung

Täglich zwei Kapsel zu einer Mahlzeit. (100% NRV)

Nahrungsergänzungsmittel

Empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Empfehlungen der DGE

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt für Erwachsene im Winter eine zusätzliche Einnahme von mindestens 800 IE Vitamin D3.

Anmerkung: Zahlreiche Forscher und Non-Profit Organisationen halten diese Empfehlungen jedoch für zu niedrig, um einem Mangel wirksam vorzubeugen. So empfiehlt die amerikanische Endocrine Society eine Einnahme von mindestens 1500-2000 IE und der Vitamin-D-Council (USA) eine Einnahme von 3000 – 6000 IE.

Anwendungsgebiet

Tasnim Vitamin D3 Kapseln 400 IE eignen sich zur Deckung des Tagesbedarfs während der Wintermonate.

UV-Violettglas

  • Erhöhte Nährstoffstabilität
  • Verlängerte Produkteffektivität
  • Maximale Frische & Haltbarkeit
  • Keine Konservierungsstoffe notwendig

Herkömmliches Braun- & Weißglas bietet keinen ausreichenden Schutz

Funktionsweise

Die Sonne strahlt einen sichtbaren und einen unsichtbaren Lichtanteil ab. Das sichtbare Spektrum wird für unsere Augen wahrnehmbar, wenn weisses Licht durch ein Glasprisma gelenkt wird. Gleichzeitig umfasst das Licht aber auch einen für unser Auge unsichtbaren Anteil, der im Bereich der elektromagnetischen Wellenlängen von Infrarot- und UV-A liegt.

Sonnenlicht ermöglicht das Wachstum aller Pflanzen. Bleiben diese nach Vollendung des Reifeprozesses weiterhin der Sonne ausgesetzt, ändert sich die Wirkung des Lichts ins Gegenteil und beschleunigt den molekularen Zersetzungsprozess. Unser Violettglas wirkt wie ein natürlicher Filter, der für die Bereiche des Sonnenlichts durchlässig ist, die die Qualität hochwertiger und sensibler Substanzen schützt und verbessert.

Unser Violettglas blockt das gesamte Spektrum des sichtbaren Lichts mit Ausnahme des Violettanteils ab. Es bietet zugleich die Durchlässigkeit eines gewissen Anteils für Strahlung im Spektralbereich von UV-A und Infrarotlicht. Diese einzigartige Kombination bietet optimalen Schutz vor den Alterungsprozessen, die durch sichtbares Licht ausgelöst werden und ermöglicht somit die verlängerte Haltbarkeit und Wirksamkeit von Produkten.